Dr. Ursula Parsché
Ärztin für Allgemeinmedizin

Leistungen

Unserem Leitspruch „Gesundheit für die ganze Familie“ getreu bieten wir Ihnen – neben den klassischen Behandlungen einer „Hausärztin“ – noch andere umfangreiche Untersuchungen und Therapien:

Vorsorgeuntersuchung

Vorsorgeuntersuchung

Warum Vorsorgeuntersuchung?

  • Erfassen von gesundheitlichen Risikofaktoren
  • Früherkennung von Krankheiten (Stoffwechsel, Herz-Kreislauf, häufige Krebserkrankungen)

Was wird untersucht?

  • Körperliche Untersuchung
  • Im Blut werden die wichtigsten Laborparameter bestimmt
  • Harn
  • Stuhl auf Blut (ab dem 40. Lebensjahr)
  • Bei uns wird zusätzlich ein EKG geschrieben

Wer ist berechtigt?

  • Jeder in Österreich Lebende ab dem vollendeten18. Lebensjahr

Melden Sie sich an zum Gesundheitscheck, ihr Auto benötigt auch das Jahrespickerl!

Mutter-Kindpassuntersuchung

Mutter-Kindpassuntersuchung

Diese umfasst Untersuchungen für Schwangere (macht überwiegend der/die GynäkologeIn) und solche für das Kind.

Die interne Untersuchung für Schwangere in der 18. – 20. Schwangerschaftswoche, den Zuckerbelastungstest für werdende Mütter in der 28. Schwangerschaftswoche sowie die Untersuchungen des Kindes werden auch bei uns durchgeführt.

Impfungen

Impfungen

Abgetötete oder abgeschwächte Krankheitserreger werden verabreicht. Unser Immunsystem bildet daraufhin spezielle Eiweiße (sog Antikörper) gegen die Krankheitserreger.

Bei einer Infektion hat unser Körper die „passende Waffe“ dann schon bereit. Voraussetzung ist eine gesunde körpereigene Abwehr.

Viele Impfstoffe sind in unserer Ordination vorrätig. Fragen Sie nach!

Grippeimpfung

Jährlich durchzuführen, der Impfstoff wird stets an die häufigsten Influenza-Erregerstämme angepasst.

Zeckenimpfung

Grundimmunisierung: Monat 0/1/12
Nach 3 Jahren 1. Auffrischung

Weitere Auffrischungen: bis zum 60.Lebensjahr alle 5 Jahre
nach dem 60. Lebensjahr alle 3 Jahre

Diphtherie, Wundstarrkrampf (Tetanus), Keuchhusten und Kinderlähmung (Polio)

Nach Grundimmunisierung im Kindesalter Auffrischung alle 10 Jahre

Gebärmutterhalskrebsimpfung

Empfohlen für Kinder ab ca. 10 Jahren und Jugendliche vor dem ersten Geschlechtsverkehr: 3 Impfungen 0/1/6 Monate

Hepatitis A/B Impfung

Grundimmunisierung: 3 Impfungen 0/1/6 Monate. Dann Auffrischung je nach Abwehrlage (Titertest)

Pneumokokkenimpfung

Empfohlen für ältere Menschen, chronisch Kranke, eine Impfung alle 5 Jahre.
Für Kinder laut Impfscheckheft

Operationstauglichkeit

Operationstauglichkeit

Die Untersuchung umfasst

  • Blutabnahme,
  • EKG und
  • körperliche Untersuchung

vor einem geplanten operativem Eingriff.

Gerinnungskontrollen

Gerinnungskontrollen

Thrombotest für blutverdünnte PatientenInnen mit sofortiger Auswertung

Mo, Di, Mi 07:30 – 11:00
Do 16:00 – 18:00
Fr 07:30 – 11:00

Therapien

Therapien
  • Infusionen (z.B. Schmerzinfusionen)
  • Infiltrationen (auch tiefe Wirbelsäuleninfiltrationen)
  • Neuraltherapie
  • Inhalationstherapien
  • Physikalische Behandlungen:
    • Diverse Stromtherapien
    • Therapeutischer Ultraschall
    • Mikrowellentherapie
    • Massagebett mit Infrarotzellen

Chirurgische Eingriffe

Chirurgische Eingriffe

In unserer Ordination werden bei Bedarf unfallchirurgische Wunden versorgt (Schnittwunden, Platzwunden, Rissquetschwunden). Auch kleinere chirurgische Eingriffe (Warzenentfernung, kleine Gewächsentfernungen, Muttermale) werden durchgeführt. Gelenkspunktionen und Infiltrationen werden ebenso bei Bedarf vorgenommen.

Arbeitsmedizin

Arbeitsmedizin

Als Arbeitsmedizinerin betreue ich seit mehr als 20 Jahren mehrere Betriebe, daher biete ich auch für meine Patienten bei Bedarf Beratung in Ergonomie am Arbeitsplatz an.

Dr. Ursula Parsché Ärztin für Allgemeinmedizin work Mariazeller Straße 24 8623 Aflenz Kurort Österreich work +43 3861 3333 www.dr-parsche.at
Atikon work Kornstraße 15 4060 Leonding Österreich work +43 732 611266 0 fax +43 732 611266 20 www.atikon.com 48.260229 14.257369